Site Overlay

Selbsterfahrung muss man selbst erfahren

Was bedeutet Selbsterfahrung und warum ist sie wichtig?

Selbsterfahrung ist integraler Bestandteil von vielen Ausbildungen und ein wichtiges Mittel zur Persönlichkeitsentwicklung. Selbsterkenntnis über uns selbst zu erlangen, ermöglicht uns den Einblick in unsere Gefühle, Gedanken und Handlungen zu erhalten und diese mit etwas Distanz kritisch hinterfragen zu können. Auch lernt unser Gehirn einfach besser, wenn es Dinge ausprobieren und selbst erfahren kann, als dies nur zu sehen, zu hören oder zu lesen. Selbsterfahrung muss man also selbst erfahren…

Die Selbsterfahrung im Rahmen von Beratungs- und Gesundheitsausbildungen hat daher mehrere Funktionen:

a) sie ermöglicht ein vertieftes Lernen und die Auseinandersetzung mit den Ausbildungsinhalten

b) sie ermöglicht einen Perspektivenwechsel und fördert Empathie – wie fühlt sich das aus der Patienten-/Klientenperspektive an, wenn ich diese oder jene Intervention oder Modifikation einer Methode vornehme?

c) sie steigert die Professionalisierung der BeraterIn/Entspannungsfachperson, indem sie die Persönlichkeitsentwicklung anregt

d) es können wichtige Erfahrungen gesammelt und Sicherheit in den Methoden und Verfahren erlangt werden.

Beratungstools und Gesundheitsmethoden werden durch Selbsterfahrung am eigenen Leib erfahren und können in einer Ausbildung mit Fachpersonen analysiert und besprochen werden. Mithilfe einer angeleiteten Selbsterfahrung können wichtige Erfahrungen gesammelt und Erkenntnisse für die Beziehungsgestaltung und den professionellen Umgang mit Patienten/Klienten abgeleitet werden. Die biografische Reflexion und Beschäftigung mit der eigenen Person stellt einen Reifungsprozess dar, mit dem Ziel, sich selbst möglichst gut zu kennen. Nur wenn unbewusste Übertragungen und Handlungsmuster erkannt werden und reflektiert werden können, kann professionell und im Sinne des Klienten gehandelt werden.

Selber ausprobieren? Gehen Sie Ihren Grundbedürfnissen als BeraterIn / KursleiterIn / AnleiterIn / Entspannungsfachperson auf den Grund…

Selbsterfahrungsübung zu Grundbedürfnissen: Hier klicken